BELDEN, Hirschmann und Lumberg Automation bei HOPF



Mit einem umfassenden Portfolio an Kabel-, Connectivity- und Networking-Produkten ist Belden ein kompetenter und weltweiter Anbieter von professionellen Kabellösungen. Diese kommen in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz – etwa für Radio und TV, kommerzielle Netzwerke oder Sicherheits- oder Heimanwendungen. Zum umfassenden Sortiment gehören Produkte wie Mehrleiter-, Paar-, Koaxial-, Flach- und Lichtwellenleiter-Kabel. Belden steht dabei für höchste Qualität und Performance sowie absolute Zuverlässigkeit.


Zur Dachmarke Belden gehören zudem die beiden Marken Hirschmann und Lumberg Automation. Sie stehen für hochwertige Steckverbinder und innovative Verdrahtungslösungen, die in nahezu allen Bereichen der Automatisierung zur Anwendung kommen.


Als der führende Anbieter für Produkte im Bereich Ethernet-Netzwerktechnologie liefert Hirschmann ein breites Portfolio. Der Spezialist bietet eine komplette, integrierte Infrastruktur für die Datenkommunikation. Hirschmann-Produkte stehen für eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit und zuverlässige Performance – auch unter schwierigen Bedingungen. Für eine Gesamtlösung zur Signalübertragung – von der Informations- über die Steuerungs- bis zur Feldebene. Zum Sortiment gehören etwa Produkte der Bereiche Industrial Ethernet, Industrial Connecting Solutions, Fiber Interfaces sowie Netzwerkverbindungen und -kabel.


Das Angebot von Lumberg Automation umfasst vielfältige Steckverbinder für Sensoren und Aktoren, zudem Feldbuskomponenten, Verteilerboxen, Verbindungsleitungen und Steckverbindungen. Damit bedient Lumberg Automation sämtliche Felder der Industrieautomation. Was die Produkte auszeichnet? Ein kompaktes Design, eine hohe mechanische und elektrische Belastbarkeit sowie zuverlässige Chemikalien-Beständigkeit.


Insbesondere setzten Kunden von HOPF die Hirschmann- und Lumberg Automation-Produkte im Maschinen- und Anlagenbau, der Gebäudeinstallation sowie im Bereich der erneuerbaren Energien ein.